Asteroiden und Flottenplaner

Anleitungen, Berechnungshilfen und allerlei sonst Nützliches

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gothrat
Beiträge: 5
Registriert: Di Jul 10, 2018 8:39 pm

Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von Gothrat » Mo Okt 08, 2018 5:58 pm

Ich habe den Astiplaner mal neu aufgesetzt und die neuen Gebäude und Baumöglichkeiten mit eingearbeitet.
Es ist vielleicht noch nicht die Eierlegende-Woll-Milch-Sau aber mir hats bei der Planung meiner Astis geholfen.

Astiplaner


Wer Fehler findet, bitte nicht behalten, sondern hier posten oder direkt an Trade Union posten.

Seeedaum
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jul 31, 2019 12:29 pm

Re: Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von Seeedaum » Mi Jul 31, 2019 12:38 pm

Aloha,
Ich hab zu dem bestehenden Planer mal noch ne Seite mit den Baukosten für den derzeit geplanten Asteroiden hinzu gefügt inklusive Summierung des benötigten Lagers.

Astiplaner mit Baukostenrechner.xlsx
(485.56 KiB) 156-mal heruntergeladen
Nachtrag: Im Ressourcen Tab fehlen die Fertigbauteile

Ole
Beiträge: 47
Registriert: So Jul 01, 2018 7:23 pm

Re: Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von Ole » Mo Okt 05, 2020 9:29 am

Habe das ganze mal überarbeitet und (eher primitiv) die neuen verbesserte Hydropponicfarmen engefügt.
Dateianhänge
Astiplaner mit Baukostenrechner.xlsx
(633.94 KiB) 53-mal heruntergeladen

Ole
Beiträge: 47
Registriert: So Jul 01, 2018 7:23 pm

Re: Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von Ole » Di Okt 06, 2020 1:09 pm

So. Diese Version unterstützt jetzt auch Eisasteroiden. Einfach im Dropdownmenü auswählen.

edit: allerdings berechnet er weder Gesteins-Eis-Produktion noch -Verbrauch. Das müsstet ihr erstmal manuell machen, bis ich Lust habe, es einzubauen.
Dateianhänge
Astiplaner mit Baukostenrechner.xlsx
(634.62 KiB) 60-mal heruntergeladen

FunAndEngaging
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jan 15, 2021 3:08 pm

Re: Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von FunAndEngaging » Do Jan 21, 2021 6:54 pm

Aktualisierte Version:

- Fehlerhafte Formel für unterirdische Gebäude gefixt
- GTU-Preise angepasst
Dateianhänge
Astiplaner mit Baukostenrechner.ods
(73.44 KiB) 50-mal heruntergeladen

Kraxul
Beiträge: 1
Registriert: So Jun 13, 2021 12:20 pm

Re: Asteroiden und Flottenplaner

Beitrag von Kraxul » So Jun 13, 2021 5:32 pm

Änderungen:

- Liste der Schiffe im Datenblatt und dem Baukostenrechner nach Schiffstyp sortiert
- GCFS Bacchus Entfernt
- GTVM Digger und GTVS Iabeth hinzugefügt
- Veraltete Datenblätter aktualisiert:
Marlin: Nahrungsspeicher von 350K auf 500K korrigiert
Hephaistos: Nahrungsspeicher von 500 auf 5K korrigiert
Mentu: Nahrungsspeicher von 9K auf 8K korrigiert, Kabinen von 900 auf 800 korrigiert
Satis und Argo: Nahrungsspeicher 10.500 -> 15.500, Kabinen 1050 -> 50
Sobek: Kunststoff 1755 -> 2740, Titan 12.180 -> 12.150, Uran 4568 -> 4550, Adamantium 3248 -> 3220, Platin 1827 -> 1820, Silizium 830 -> 820,
Xentronium 447 -> 430, Isochips 61 -> 60, Energiekosten zur Herstellung 459 -> 450, Herstellungsdauer 40 -> 37 Ticks
Deimos: Uran 5200 -> 3640, Adamantium 2184 -> 2180, Platin 1638 -> 1640, Xentronium 473 -> 475
Wraith: Kunststoff 28.800 -> 23.000, Titan 151200 -> 89.000, Uran 75600 -> 43.000, Adamantium 47040-> 24.000, Platin 43680 -> 19.000,
Silizium 19854 -> 10.000, Xentronium 10800 -> 6400, Isochips 1008 -> 650
Kottos: Titan 35.000 -> 29.000, Uran 7000 -> 10.000, Nahrungsspeicher 300K -> 20K
Ares: Kunststoff 342 -> 153, Uran 732 -> 252, Adamantium 346 -> 167, Platin 239 -> 123, Silizium 133 -> 72, Xentronium 96 -> 46, Isochips 8 -> 4
Perseus: Kunststoff 360 -> 145, Titan 420 -> 321, Uran 350 -> 220, Adamantium 364 -> 126, Platin 252 -> 111, Silizium 140 -> 67, Xentronium 73 -> 34, Isochips 15 -> 4

Astiplaner mit Baukostenrechner.xlsx
(638.16 KiB) 18-mal heruntergeladen

Antworten