Anpassung der Account-Beschreibung / -historie

Offizielle Ankündigung des DS2-Teams

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Warg
Beiträge: 318
Registriert: Fr Jun 29, 2018 9:40 pm
Wohnort: Warg'Asto

Anpassung der Account-Beschreibung / -historie

Beitrag von Warg » So Aug 08, 2021 12:33 pm

Liebe Spieler,

ab jetzt ist es möglich, eure Historie und Accountbeschreibung wie folgt anzupassen:

1. Löschen von Fehleinträgen
Die meisten kennen das Problem: Man schreibt seinen Namen falsch oder nutzt einen fehlerhaften BB-Code und das Ergebnis wird in der Accounthistorie des Spielerprofils abgebildet.

Künftig bieten wir an, diese "Fehleinträge" löschen zu lassen. Nicht gelöscht werden können hingegen Namen bzw. Einträge, die Teil euer Accountgeschichte war und keine Fehler aufweisen. Wenn zum Beispiel ein Spieler drei Monate unter dem Namen "Gabi" gespielt hat, nun aber seit zwei Jahren mit dem Namen "Klaus" spielt, dann kann er den "Gabi" nicht aus der Historie löschen, schließlich war "Gabi" lange Zeit teil seiner Spielergeschichte. Wenn der Spieler sich aber in Klaus umbenennen wollte, sich aber kurzzeitig versehentlch "Kaus" nannte, dann können wir diesen Eintrag löschen lassen.

2. Hinzufügen einer Account-Beschreibung
Immer wieder kam bei Spielern der Wunsch auf, eine eigene Profilbeschreibung erstellen zu können. Wir möchten euch damit entgegenkommen und anbieten, eine Accountbeschreibung in euer Historie einbauen zu können. Weitere/Ergänzende Profilbeschreibungen kann bei jedem größeren Namenswechsel (bitte nicht zu oft, denkt dran, dass das alles per Hand gemacht werden muss) unterhalb selbiger ergänzt werden.

Accountbeschreibungen dürfen mit BB-Code formatiert werden, allerdings sind folgende BB-Codes verboten:
  • Einbinden von Bildern/Videos
  • Einbinden von Links
  • Verändern der Schriftgröße
  • Einfügen von Waren- oder Schiffseinträgen (DS2-spezifische BB-Codes)
Selbstredend sind auch missbräuchliche Accountbeschreibungen verboten (sowas wie "Admin" oder "Entwickler"). Bittet testet eure Änderungen, vor allem hinsichtlich eines fehlerfreien BBCodes, in der PM- oder CN-Vorschau. Auch manch ein Sonderzeichen kann Probleme machen, da nicht alle derartigen Zeichen im Text eingebunden werden können.

Dein Rohtext (ohne BB-Code) darf pro Accountbeschreibung nur 350 Zeichen lang sein. Größere Accountbeschreibungen werden abgelehnt.

Beispiel, wie es aussehen könnte:
Beispiel.png
Beispiel.png (85.76 KiB) 210 mal betrachtet
Die Accountbeschreibung soll das eigene Rollenspiel umreißen, nicht offgame- oder rollenspielferne Inhalte darbieten.

----------------------
Anmerkungen:
Die Änderungen werden derzeit von mir umgesetzt. Ich weise vorab darauf hin, dass diese Änderungen immer eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen werden, heißt: Dann, wenn ich Zeit (und Lust) habe. Dementsprechend prüfe ich auch, ob die oben genannten Vorgaben eingehalten worden sind. Im Zweifelfall nehme ich mit den Betroffenen noch mal Kontakt auf. Besonders bei Punkt zwei, dem Erstellen von Account-Beschreibungen, werde ich dann nicht mehr mitmachen, wenn das Ganze überhand nimmt. Wer meint, sich jeden Tag umbenennen zu können, um dann eine neue Account-Beschreibung erhalten zu können, der täuscht sich. Ich erwarte da schon eine rollenspielerische Untermauerung. Es ist durchaus okay, wenn nach einigen Offgame-Monaten euer Ingame-Imperium zerbricht und ihr eine Republik gründet und dafür eine weitere Accountbeschreibungen haben möchtet. Nicht okay ist es, wenn ich jede Woche eine neue Anfrage von euch erhalte. ;)


Anträge auf Anpassung der Accounthistorie bzw. Hinzufügen einer Accountbeschreibung können hier gestellt werden werden.
Lang lebe das Vasudanische Imperium!

Antworten